Erkenne Dich im Verhalten Deines Pferdes.

Lerne friedvollen Umgang mit Deinem Pferd und löse Probleme beim Reiten, Spazierengehen oder im Stall.

Werde Dir Deiner Körpersprache im Umgang mit dem Pferd bewusst und baue so sein Vertrauen auf.

Erkenne durch die Morphologie des Pferdes dessen Charakter.

Für jede Herausforderung gibt es eine Lösung!

Wie erkenne ich Situationen, die Handlungsbedarf benötigen, im voraus?

Was mache ich mit meiner Ungeduld oder dem Stress?

Welche Körpersprache zeigt mir das Pferd?

Wie erkenne ich rechtzeitig Gefahrensituationen?

Um entspannt mit dem Pferd spazieren zu gehen, braucht es keiner herkömmlichen Erziehungsmethode. Die innere Haltung des Pferdehalters ist entscheidend.

Es erfordert höchste Präsenz, das Pferd in seiner Gesamtheit wahrzunehmen und es von unserer Führungsqualität zu überzeugen.

Wende ich diesen Führungsstil immer wieder an, wird das Pferd von sich aus ruhiger und es vertraut uns auf einer tieferen Ebene.